Sind Broker wirklich besser wie Aktien

Veröffentlicht von

Nachdem Tagesgeldkonten und Sparbücher kaum noch etwas Wert sind, locken natürlich die hohen Gewinnchanchen bei den Brokern von binären Optionen. So bietet auch der Broker IQ Option seinen Kunden eine Gewinnchance von bis zu 89 Prozent Gewinn an. Aber nur für alle die sich über diesen Link http://www.onlinebetrug.net/iq-option/ anmelden. Wer sich jetzt fragt, was eigentlich binäre Optionen sind, so ist dieses schnell erklärt. Unter binären Optionen versteht man zum Beispiel Aktien, Rohstoffe, aber auch Währungspaare. Im Gegensatz zur Börse, erwirbt beim Handel von binären Optionen keine Werte.

Vielmehr setzt man bei den binären Optionen auf Kursgewinne oder Verluste. Liegt man richtig mit seinem Trade, macht sich dieses in Form von einem Gewinn bemerkbar.

Anmeldung in wenigen Sekunden

Doch bevor man überhaupt auf binäre Optionen bei IQ Option setzen kann, muss man im ersten Schritt sich anmelden. Die Anmeldung bei IQ Option ist völlig kostenfrei. Nach der Anmeldung die nur ein paar Mausklicks in Anspruch nimmt, muss man noch Kapital auf sein Handelskonto einzahlen.

Den handeln kann man nur, wenn man vorher auch Geld eingezahlt. Hierbei muss man eines bei IQ Option beachten, es werden mehrere Zahlungsmethoden angeboten. Diese Zahlungsmethoden unterscheiden sich, den bei IQ Option gibt es eine Mindesteinzahlungssumme. Diese Mindesteinzahlungssumme bewegt sich zwischen 250.00 und 1000.00 Euro.

Natürlich kann man auch mehr einzahlen auf sein Handelskonto wie die Mindesteinzahlungssumme. Erst mit der erfolgreichen Einzahlung, kann man mit dem Handel loslegen. Kleiner Tipp noch bevor man sein Geld beim ersten Trade einsetzt, gerade wenn man noch keine größeren Erfahrungen hat, sollte man sich erst mal mit den Grundlagen beschäftigen.

Der Broker IQ Option bietet hier seinen Kunden umfangreiche Hilfen an, diese Hilfen reichen vom Kundenservice bis hin zu Webinaren, Filme, einem Demokonto und einem E-Book. Da diese Hilfen alle kostenfrei sind, sollte man sie im Anspruch nehmen. Vor allem auch weil sie eine Vielzahl von Tipps und Tricks rund um den Handel mit binären Optionen liefern.

Auszahlungen bei Option888

Wie die Einzahlung bei Option888 funktioniert, wurde jetzt schon bei onlinebetrug.net erwähnt. Natürlich möchte man sich auch mal seine Gewinne auszahlen lassen. Bei den Auszahlungen muss man eines beachten, hier gelten ein paar Regelungen. So kann man sich zum Beispiel nie sein ganzes Guthaben auszahlen lassen.

  1. Option888 zahlt immer nur den Differenzbetrag aus, der zwischen der Guthabenhöhe und der Einzahlungssumme besteht. Wer also ein Guthaben von 1000.00 Euro auf seinem Handelskonto hat und 800.00 Euro eingezahlt hat, kann nur eine Auszahlung von 200.00 Euro bekommen.
  2. Damit die Auszahlung durch Option888 vorgenommen wird, muss man beachten, dass man jetzt seine Identität und seine Wohnadresse nachweisen muss.
  3. Dieses kann man zum Beispiel über einen Personalausweis oder über eine Rechnung tun. Auch muss man beachten, alle Gewinne die man bei Option888 erwirtschaftet, müssen natürlich im Rahmen der Steuererklärung dem Finanzamt gemeldet werden.