Wetten Sie auf Island zur WM in Russland

Veröffentlicht von

Island hat die Gruppe angeführt, was keine kleine Leistung war, wenn man bedenkt, dass Kroatien der Favorit war.

TAGS:Island

Island World Cup Fixture, Kader, Gruppe, Guide

Erstaunlicherweise erreichte Island die WM 2018 als Sieger ihrer Gruppe. Sie sind bei weitem die kleinste Nation, die je in Frage kommt und – mit nur 339.000 – die erste mit einer Bevölkerung unter einer Million. Das Team war zunächst ein bisschen eingerostet, nachdem sie bei ihrem ersten großen Turnier bei der EM 2016 ungeschlagen geblieben waren, bis sie im Viertelfinale gegen Gastgeber Frankreich verloren hatten . Die Spieler nahmen an Stärke zu und gewannen trotz aller Widrigkeiten sieben ihrer zehn Spiele, einschließlich aller Heimspiele. Fakten zu den WM wettquoten 2018

Schlüsselmomente im Qualifying 

Sep 2016
Ein glücklicher 3: 2-Sieg über Finnland mit zwei Toren in der Nachspielzeit, darunter ein umstrittener Sieger. 
Sep 2017
Seltsamerweise ist ein 1: 0 gegen Finnland in Tampere mit drei weiteren Spielen entscheidend. Die Spieler erkennen, dass sie wahrscheinlich selbstgefällig geworden sind und nach der Niederlage gehen sie zurück zu den Grundlagen. 
Okt 2017
Ein fantastischer 3: 0-Auswärtssieg in der Türkei bringt Island erneut an die Spitze der Gruppe, da Kroatien in der gleichen Nacht zuhause gegen Finnland unentschieden spielt. 
Okt 2017 Die
Gastgeber treffen auf den Kosovo, und mit ihrem Schicksal in den eigenen Händen brechen sie ihre hartnäckigen Gäste kurz vor der Halbzeit nieder und fügen nach der Pause ein zweites Tor hinzu.

Island-WM-Gruppe

Island ist in der Gruppe D neben Argentinien , Ivan Rakitic Kroatien und Nigeria .

Island WM-Freundschaftsspiele

Im Januar 2018 zerlegte Island Indonesien 4: 1, um das Jahr zu gewinnen. Im März spielen sie Mexiko und Peru . Ihr letztes Aufwärmspiel ist gegen Norwegen am 2. Juni.

  • 14. Januar – Indonesien (gewann 4-1)
  • 24. März – Mexiko  (3: 0 verloren)
  • 28. März – Peru  (verlor 3-1)
  • 2. Juni – Norwegen (3: 2 verloren)
  • 7th June – Ghana

Island WM-Spiele

Island tritt am 16. Juni gegen Argentinien an. Nigeria wartet dann am 22., und am 26. findet schließlich ein möglicherweise entscheidendes Spiel gegen Kroatien statt.

  • 16. Juni – Argentinien
  • 22nd june – Nigeria
  • 26. Juni – Kroatien

Verwandt: Ivan Rakitic November 2007 

Der Trainer 

Heimir Hallgrimsson, 50 Jahre alt (10.06.67) Der
gelernte Zahnarzt, der noch eine Klinik auf seinen Westmann-Inseln betreibt, wurde Assistent von Lars Lagerbäck, als der isländische Fußballverband 2011 den Schweden als Nationaltrainer anstellte. Kurz nach dem Scheitern Hallgrimsson und Lagerback haben sich für die Weltmeisterschaft 2014 qualifiziert und Verträge als gemeinsame Manager unterschrieben. Als der Schwede einen Tag nach der EM 2016 anrief, wurde Hallgrimsson alleiniger Chef.

image: http://keyassets.timeincuk.net/inspirewp/live/wp-content/uploads/sites/4/2014/02/Football-Ground-Wallpapers-1.jpg

Going Solo: Hallgrimsson war ein gemeinsamer Manager mit Lars Lagerback, aber jetzt ist er alleiniger Besitzer der Cheftrainerrolle (Getty Images)

Die  
Stars der Stars
Obwohl Mittelfeldspieler Gylfi Sigurdsson in seiner Karriere in Everton einen sehr ruhigen Start hingelegt hat, war er Torschützenkönig während der WM-Qualifikation. 
Stalwarts-
Kapitän Aron Einar Gunnarsson ist das Herz des Island-Teams, Sigurdsson ist das Gehirn. Gunnarssons Haltung, sich niemals zu Tode zu stürzen, ist entscheidend. Er zieht die Fäden im Mittelfeld und lässt Sigurdsson Zeit und Raum angreifen. Die Innenverteidiger Ragnar Sigurdsson und Kari Arnason sind eine wichtige Paarung, und Keeper Hannes Halldorsson ist ein weiteres wichtiges Puzzleteil. 
Fehlender
Stürmer Kolbeinn Sigthorsson hat seit der EM 2016 kaum gespielt, nachdem er sich im September 2016 eine Knieverletzung zugezogen hat, aber er hofft, noch vor Ende des Jahres 2017 wieder einsatzfähig zu sein.

Island WM-Kader

Finale 23-Mann-Kader –

Torwarte:  Hannes Thor Halldorsson (Randers FC), Rúnar Alex Rúnarsson (FC Nordsjælland), Frederick Schram (FC Roskilde).

Defenders: Kari Arnason (Aberdeen), Ari Freyr Skulason (KSC Lokeren Oost-Vlaanderen), Birke März Sævarsson (Hammarby), Sverre Ingi Ingason (FC Rostov), Hart Magnusson (Bristol City), Holm Orn Eyjolfsson (Maccabi Haifa), Ragnar Sigurdsson (FC Rostow).

Mittelfeld: Johann Berg Gudmundsson (Burnley), Birkir Bjarnason (Aston Villa), Arnor Ingvi Traustason (Malmö FF), Emil Halle Freds Sohn (Udinese), Gylfi Sigurdsson (Everton), Olafur Ingi Skulason (Kardemir Karabükspor), Rurik Gislason (FC Nürnberg) Samuel Friðjónsson (Vålerenga), Aron Gunnarsson (Cardiff City).

FORWARDS: Alfred Finnbogason (FC Augsburg), Bjorn Bergmann Sigurdarson (FC Rostov), Jon Dadi Bodvarsson (Reading), Albert Gudmundsson (PSV Eindhoven).

Island World Cup Verletzungen

Islands bester Spieler Gylfi Sigurdsson erlitt eine schwere Knieverletzung, als er für Everton spielte. Er ist in einem Rennen gegen die Zeit, um fit für das Turnier zu sein.

image: https://keyassets.timeincuk.net/inspirewp/live/wp-content/uploads/sites/4/2018/02/GettyImages-842068968.jpg

Spielmacher: Sigurdsson war ihr bester Torschütze in der Qualifikation (Getty Images)

Die unbeantworteten Fragen

Wie kann sich eine so kleine Nation für die WM qualifizieren? 
Die jüngste Spielergeneration ist körperlich und geistig stark. Alle spielen professionell im Ausland, obwohl nur wenige mit großen Teams in starken Ligen spielen.

Wie ist Island so schnell in die FIFA-Rangliste aufgestiegen? 
Der Übergang kann 15 Jahre zurückverfolgt werden, als das Land mit dem Bau von Hallenfußballarenen begann. Zuvor hatten schlechte Wetterbedingungen dazu geführt, dass die Spieler im Winter nicht richtig trainieren konnten.